Skip to main content
Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Ölmalerei

Ölfarbe

Ölfarbe

Die Ölmalerei ist eine Jahrhunderte alte Maltechnik. In der Frührenaissance haben Jan van Eyck und andere mit Öl-Emulsionen experimentiert, aus der dann die Ölfarbe hervorging (siehe dazu: Geschichte der Ölmalerei). Als Ölmalerei bezeichnet man den Vorgang des Malens mit Ölfarbe. Das Ergbenis sind Ölbilder, die man auch Gemälde (also „Gemaltes“) nennt.

Vor- und Nachteile der Ölmalerei

Die Bestandteile und Eigenschaften der Ölfarbe habe ich bereits ausführlich an anderer Stelle beschrieben. Hier nur soviel: sie bietet viele Vorteile, hat aber auch Nachteile.

Entscheidender Vorteil der Ölfarbe – und deswegen ist sie wohl auch nicht tot zu kriegen – ist ihre Beständigkeit. Die Farben behalten (sofern lichtechte Farbpigmente benutzt wurden, was heutzutage bei Farbtuben im Fachhandel praktisch immer so ist) – sie behalten ihre Leuchtkraft und sind gegen Staub, Fett, Verschmutzung und Witterung weitgehend resistent. Man kann alte, eingestaubte Ölbilder ohne Probleme mit einem feuchten Tuch abwischen – und es erstrahlt wie am ersten Tag.

Weiterer Vorteil: die pastose Farbe lässt sich sehr angenehm vermalen, sowohl mit sehr großen, breiten Pinseln als auch mit feinen Haarpinseln.

Für viele ist es allerdings ein entscheidender Nachteil, dass Ölfarbe sehr lange zum Trocknen braucht. Der Trocknungsprozess, der eine Oxidationsprozess ist, dauert manchmal Wochen oder bei pastoser Malweise sogar Monate. Das bietet aber auch die Möglichkeit, noch am folgenden Tag in die feuchte Farbe zu malen.

Ein weiterer, echter Nachteil ist: Ölfarbe stinkt – nämlich nach Öl. Und das Terpentinöl – oder entsprechende künstliche Substanzen – zum Verflüssigen oder Auswachsen der Farbe ist darüber hinaus sogar (auf Dauer) gesundheitsschädlich. Man sollte daher nur in einem gut zu lüftenden Raum mit Ölfarbe malen.

Ölmalerei: Pinsel und Ölfarbe

Ölmalerei: Pinsel und Ölfarbe

Staffelei zur Ölmalerei

Da man auch sehr große Bilder gut mit Ölfarbe malen kann, benötigt man für die Ölmalerei eine Staffelei. Im Atelier ist eine schwere, stabile Atelierstaffelei am besten geeignet. Eine etwas Kostengünstigere Variante ist die Akademiestaffelei. Wer viel unterwegs ist und die Staffelei herumträgt, sollte auf eine Feldstaffelei zurückgreifen. In jedem Fall kostet so eine Staffelei nicht wenig – allerdings tut sich auch über Jahre ihren Dienst.

Farbpalette

Ölfarbe wird in der Regel auf einer Farbpalette aufbegracht und dort gemischt. Die Anordnung der Farben unterliegt im Grunde keiner Regel, es empfiehlt sich, sie so zu platzieren, dass man dazwischen ausreichend Platz für differenzierte Mischtöne hat.

Farbpalette für Ölfarben

Farbpalette für Ölfarben

Leinwand auf Keilrahmen

Als Bildträger für Ölbilder haben sich seit Jahrhunderten Leinwände etabliert, die auf Keilrahmen aufgezogen sind. Heutzutage kann man auch Baumwolle oder Nessel als Bildträger nutzen. Den Keilrahmen kann man mit Hilfe von kleinen Keilen an den Ecken  später noch nachspannen. Allerdings ist das meist erst nach Jahrzehnten wirklich Thema – und auch nur dann, wenn die Bilder aufgrund von Witterungseinflüssen oder schlechter Grundierung, anfangen zu wellen. Siehe dazu:

Blogartikel zum Thema Ölmalerei

Hier weitere Artikel dieses Blogs zum Thema Ölmalerei
.


Norddeutsche Realisten malen zusammen (NDR-Fernsehbeitrag)

Norddeutsche Realisten (Malerei)

Dank an die Künstlerin Maike Josupeit, die mich auf facebook auf einen spannenden Beitrag über die Norddeutschen Realisten aufmerksam gemacht hat. Diese Gruppe von 14 Künstlern malt realistische Bilder – wobei das natürlich nicht „fotorealistisch“ bedeutet. Die Faszination dieser „realistsichen Bilder“ liegt vor allem darin, dass sie das Sehen thematisiert. Nicht nur das „Sehen beim […]

Wie baut man einen Keilrahmen?

Keilrahmen selber bauen

Wer ein Ölbild malen will, steht zunächst vor der Frage: worauf malen? In aller Regel malt man auf Leinwand oder Baumwolle, die auch einen Keilrahmen aufgezogen ist. Lohnt es sich, so einen Keilrahmen selber zu bauen? Was kostet das – und ist es unnötige Arbeit? Zunächst: Wir leben in einer Zeit, in der sehr viele […]

Thema Ölmalerei

Ölmalerei

„Ölmalerei ist anachronistisch.“ – „Ölbilder sind schon lange out.“ – „Wer heute Kunst machen will, nutzt moderne Medien, keine Ölfarbe.“ – So oder ähnlich hört und liest man allenthalben, vor allem von selbst-ernannten Kunstexperten. Ich halte das alles für Quatsch! Zunächst: Ölmalerei ist eine künstlerische Technik, die jahrhunderte alt ist. Dass es modernere Techniken, bedeutet […]

Realistische Ölmalerei mit vielen Schichten (Video Anleitung)

Realistisches Ölbild malen

Das folgende Video zeigt eine Möglichkeit, wie man ein realistisches Bild mit Ölfarbe malen kann. Es ist eine von mehreren möglichen Vorgehensweise. Ein wesentliches Merkmal diese Malmethode ist der sehr kontrollierte und feine Farbauftrag. Wer also Ölmalerei mit feinen Haarpinseln betreiben möchte, ohne das viel Farbe daneben spritzt oder herunter läuft, dem sei diese Methode ans […]

Bob Ross Video: einen Berg malen (Malerei Workshop)

Bob Ross: einen Berg malen

Es gibt nicht mehr viele frei zugängliche Bob Ross Videos. Der Grund ist einfach: es gibt eine Firma, die die Rechte an den Filmen hat. Und die verkauft die Bob-Ross-Filme aus der Serie „Die Freude am Malen (eng: „The Joy of painting“) als DVDs. Eines der wenigen verfügbaren Videos ist das Folgende. Bob Ross zeigt […]

Malerei-Set: Tisch-Staffelei + Ölfarbe (Malset)

Malerei-Set

„Ich suche nicht, ich finde“ hat der weltberühmte Maler Pablo Picasso von sich gesagt. Wer nach einem Malerei-Set sucht, wird hier fündig: Das folgende Malset besteht aus einer Staffelei, genauer gesagt aus einer Tisch-Staffelei, einer Farbpalette zum Anmischen der Ölfarbe sowie einem Satz Künstler-Ölfarben -> Malset Malerei-Set: Ölfarben+Staffelei. Ölmalerei als Hobby – entspannt kreativ sein […]

Video: abstrakte Malerei, Landschaftsbilder

Abstrakte Malerei (Video)

Vor einigen Tagen habe ich vorgestellt, wie man ein sehr einfacher, aber effektives Video der eigenen Bilder erstellen kann (siehe „Malerei Video erstellen„). Nun habe ich auf diese Art ein neues Malerei-Video erstellt: Quelle: youTube „Abstrakte Kunst, Malerei, Ölbilder„

Malerei Video erstellen

Ölbild Blumenvase und andere

Malerei auf youTube, wie geht das? YouTube ist das größte Video-Portal des Internets. Als Künstler sollte man überlegen, ob man youTube nutzt, um seine Malerei zu promoten. Ich habe ein erstes Malerei-Video erstellt. Mal sehen, ob oder was es bringt. Wie habe ich das Malerei-Video erstellt? Ganz einfach: ich habe den Windows-Movie-Maker benutzt, der praktisch […]

Neue alte Bilder – Beispiele für künstlerische Techniken

Künstlerische Technik (Hand)

In der Google Bildersuche sind endlich neue Bilder hinzugefügt worden – nachdem sich fast drei Monate lang so gut wie nichts dort tat. In diesem Artikel möchte ich einige Bilder vorstellen, die dank „Optimierung für Google Bildersuche“ ganz gut bei Google gelistet sind. Über den darüber generierten Traffic kann ich einiges an Einnahmen erzeugen. Anders […]

Bob Ross Video – Spaß an Malerei

Bob Ross: Wolken

Anbei zeige ich ein Hightlight der Kult-Kultur: ein Video von bzw. über Bob Ross. Dieser große Pionier der Hobbymalerei hat in den 70er Jahren eine Welle der Hobbymalerei losgetreten. Zunächst in den USA, später dann auch in Deutschland und anderen Ländern. Seine Malmethode ist deshalb so erfolgreich, weil er die Darstellung von Bildern auf wenige […]